Einige interessante Fakten zur Partnersuche in westlichen Ländern

45411In den USA hat eine Studie zur Partnersuche einige interessante Fakten ans Licht gebracht. Der Unterschied zu Westeuropa dürfte nicht allzu groß sein.

– 44% aller amerikanischen Erwachsenen sind Singles
– 71% glauben an die Liebe auf den ersten Blick
– Die wichtigsten Eigenschaften des Traumpartners sind: Persönlichkeit (30%), Humor (14%) und das Lächeln (12%). Das Aussehen kommt erst an vierter Stelle (11%).
– Als man jedoch die Frage stellte, was einem beim ersten Date als Erstes aufgefallen sei, dann nannten 38% aller Befragten das Aussehen
– Über 40 Millionen Amerikaner suchen über das Internet ihren Partner
Partnervermittlungsprofile mit Foto bekommen doppelt so viele Anfragen wie Profile ohne Foto
– Nur 9% der Frauen und 2% der Männer finden Ihren Partner in einer Disco oder Kneipe
– 53% der Befragten gaben zu, schon einmal gleichzeitig mehrere Dates gehabt zu haben
– 29% aller Trennungen erfolgen aufgrund von Untreue
– Der Durchschnitts Single benötigt fast 100 Dates bevor er den Lebenspartner findet
– 44% der Singles geben an, dass der Altersunterschied zwischen den Partnern maximal 5 Jahre betragen darf. 24% sagen 10 Jahre, 8% sagen, das Alter spiele keine Rolle
– 8 von 10 Singles sagen, dass der erste Kuss ein gutes Zeichen sei, wie sich die Beziehung entwickeln wird.