Die zwölf größten Fehler beim ersten Date!

43012Man(n) kann so vieles beim ersten Treffen falsch machen und es bringt Männer sowie Frauen zur puren Verzweiflung.
Meist ist es die eigene Unsicherheit, die Frauen komplett missverstehen und ein erstes Date platzen lassen. Vermeiden Sie unangenehme Gesprächspausen, peinliche Körpergeräusche oder falsche Gesprächsthemen.

Bereiten Sie sich auf das erste Date sorgfältig vor
Über welche Themen möchten Sie beim ersten Date sprechen? Es wäre peinlich, wenn Ihnen bereits nach 10 Minuten der Gesprächsstoff ausgeht und Sie nicht mehr wissen, was Sie sagen wollen. Gute Themen sind z.B. die letzten Urlaube, Lieblingsportarten oder Musik. Daneben gibt aber jede Frau immer Gesprächshinweise. Zeigen Sie einfach Interesse, hören Sie zu und fragen nach.

Zeigen Sie einfach Interesse. Frau findet etwas gut und der Mann immer wieder das gleiche auch. Als Mann kann man auch beim ersten Date ruhig zu seiner Meinung stehen und die auch äußern, dann wirkt es gleich glaubwürdiger, wenn man tatsächlich die gleichen Interessen hat. Eine Frau hat einen Mann lieber, der ihr Kontra gibt als einen Mann der zufälligerweise alle ihre Interessen teilt. Das bedeutet natürlich nicht, immer kontra zu geben. Stelle Gemeinsamkeiten beim ersten Date ruhig heraus und unterstreiche das mit einer Geschichte. Frauen wollen begehrt werden und sie wollen einen Mann.

Nur nichts falsch machen
Der Mann findet die Frau besonders interessant und will bei ihr alles richtig machen. Wie wird das wohl enden? Genau, da wird nix draus. Keine Frau will einen Mann, der schon beim ersten Date nur nach ihrer Pfeife tanzt. Im Gegenteil, Frauen wollen einen Mann, der auch zu seiner Meinung steht. Und was bringt es einem, wenn man sich beim ersten Date total verstellt. Nicht nur, dass dies nicht authentisch wirkt. Niemand dürfte sich wohlfühlen, wenn er sich in der Gegenwart eines anderen Menschen immer verstellen muss. Dann ist sie oder er eben nicht der Richtige.

Kleidung
Kommen Sie nicht bei den sommerlichen Temperaturen auf den Gedanken in kurzer Hose und Sandalen zum ersten Date zu erscheinen. Dies ist absolut verpönt. Für die Frauen ist das erste Date ein besonderer Tag. Für diesen Tag haben sich die Frauen stundenlang gestylt und gekleidet.

Am Ball bleiben
Verlieben ist keine Sache von Monaten. Wenn zwischen dem ersten und dem zweiten Date mehrere Wochen oder gar Monate liegen, ist die Gefahr groß, dass das Interesse inzwischen abgekühlt ist.

Das erste Date ist kein Verhör
Viele Männer bringen zum ersten Date einen regelrechten Fragekatalog mit und möchten diesen mit den Damen abarbeiten. Fragt der Mann beim ersten Date die Frau aus, bekommt sie schnell das Gefühl – sie ist bei einem Verhör. Das gilt es zu vermeiden. Das erste Date ist kein Info-Tag. Man soll sich hier in aller Form emotional näher kommen und Gefühle zulassen.

Ehrlichkeit
Ehrlichkeit ist das Wichtigste in der Kommunikation. Machen Sie keiner Frau Hoffnungen, an der sie nicht interessiert sind. Begegnen sie den ukrainischen Single-Frauen immer mit Respekt und Achtung und zeigen sie den Frauen, dass sie ernsthaft an ihnen interessiert sind und sich nichts Schöneres wünschen können, als gemeinsam durch das Leben zu geben. Es ist sehr wichtig, dass die Frauen merken, dass sie es ernst und ehrlich mit ihnen meinen.

Eigenlob stinkt
Singen Sie keine Lobhymnen auf sich selbst. Verzichten Sie auf Angeberei und Selbstlob.

Altlasten
Legen Sie im ersten Gespräch nicht Ihre ganze Lebensgeschichte offen, dies würde nur dazu führen, von den Damen nicht ernst genommen zu werden. Auch sollten Sie nicht über Ihre letzte Beziehung bzw. Ehefrau oder Ihre Trennungsgründe sprechen. Die ukrainischen Damen interessieren sich für Sie jetzt und morgen. Ihre Vergangenheit ist unwichtig.

Geiz ist Geil
Es ist in der Ukraine allgemein üblich, dass der Mann bei einem Date, die Kosten für Besuche von Museen, Theatervorstellungen, Restaurants etc. übernimmt. Beim ersten Date sollte der Dame immer etwas angeboten werden. Kommen Sie bitte nicht auf den Gedanken und vor allem diskutieren Sie nicht mit ihr, dass die Frau die Rechnung teilweise oder ganz bezahlt.
Dies gehört in der Ukraine allgemein zum Lebensstil und zum guten Ton. In der Ukraine wird auf diese „Kleinigkeiten“ wesentlich mehr Wert gelegt, als in Westeuropa.

Augenkontakt
Die Dame schaut Sie und was machen die meisten Männer in diesem Moment. Sie schauen weg. Warum? Frauen wollen von Männern beachtet werden, also halten Sie ständigen den Blickkontakt. Später wird sie sagen: Er hatte so einen liebevollen und fesselnden Blick. Auch ist es gut immer wieder ihren Vornamen zu verwenden und Augenkontakt zu halten.

Alkohol und Flirten
Zuviel Alkohol beim ersten Date und Sie wirken nicht mehr ganz zurechnungsfähig

Schlechte Laune
Welche Frau mag schlechtgelaunte und humorlose Männer? KEINE! Klar, niemand kann immer gut drauf sein, aber beim ersten Date sollte man das schon. Fühlt man sich an dem Tag besonders mies, sollte man das Date lieber absagen als schlecht gelaunt hingehen.

Männer versuchen Frauen zu kaufen.
Vermeiden Sie Überheblichkeit oder gar Prahlerei gegenüber den Damen. Machen Sie gegenüber den Damen deutlich, dass Sie wegen Ihrer selbst Willen geliebt werden möchten.
Frauen möchten gerne umworben werden. Aber ein Mann, der zu sehr mit seinem Vermögen angibt, signalisiert, dass es hier irgendwie um einen Handel gehen soll – muss also nicht überrascht sein, wenn die Frau das auch so sieht.
Frauen lassen sich gerne beschenken, aber nicht kaufen. Also Männer, lasst es langsam angehen und dosiert eure Sympathiebekundungen.
Dann kommen sie sicher auch besser an.